More than EUR 400.000 for new Project on “Development of biobased metalworking oils for cryogenic minimum quantity lubrication”

Die Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe (FNR) (Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft) hat dem Lehrstuhl von Prof. Hanenkamp (NCT Handlungsfeld Smart Production) mehr als EUR 400.000 für das Projekt „E-CO2il - Entwicklung biobasierter Metallbearbeitungsöle für die kryogene Minimalmengenschmierung“ bewilligt.